Kompetenzteam

Jan Hammesfahr

 

Jan Hammesfahr

"Ich arbeite mit Leidenschaft und Überzeugung als Unternehmensberater und finde es sinnvoll, meine persönlichen Kompetenzen zum Wohle anderer einzusetzen. Die Ausschöpfung der Verbesserungspotentiale, die Entwicklung nachhaltiger Lösungen und die Erzielung eines optimalen Kundennutzens stehen dabei immer im Fokus."

Jan Hammesfahr  www.consulting-hammesfahr.de

 

 

Schwerpunkte in der Beratung

  • Unternehmensnachfolge
  • Existenzgründungsberatung und Businessplan
  • Strategische Unternehmensentwicklung
  • Organisationsentwicklung
  • Datenschutz im Unternehmen
  • Optimierung von Arbeitsprozessen
  • Optimierung der internen Informationsflüsse
  • Projektmanagement
  • Mitarbeitertrainings zum Thema Motivation, Rolle und Identifikation
  • Kommunikation und Information
  • Steigerung der Wirtschaftlichkeit und Rentabilität
  • Geschäftsfeldentwicklung
  • Business-Coaching

 

 

Qualifikationen

 

Fachlicher und beruflicher Hintergrund

  • Master of Laws (Wirtschaft) - LL.M. (Oec.)
  • Diplom Kaufmann (FH)
  • Business Coach
  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter
  • Hotelbetriebswirt
  • NLP Practitioner (DVNLP)
  • mehrjährig "Chief Financial Officer (CFO)" einer international agierenden Holding
  • langjährig stellvertretender Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens
  • langjährig Controller und Abteilungsleiter

 

Persönliche Kompetenzen

  • zielorientierte Arbeitsmethodik
  • starke Dienstleistungs- und Kundenorientierung
  • hohe Abstraktionsfähigkeit
  • ausgereifte Kommunikationskompetenzen
  • erfolgreiche Berufskarriere, verbunden mit beständiger Weiterqualifizierung
Ewald Kunsch

 

Ewald Kunsch

„Über unsere hohe Erfolgsquote freuen wir uns. Doch immer wieder weiterempfohlen zu werden, empfinde ich als das angenehmste Ergebnis unserer Arbeit. So soll es bleiben.“

Ewald Kunsch  www.marconn.de

 

 

Leistungsschwerpunkte

  • Entwickeln eines präzisen Verständnisses für die individuelle Aufgabenstellung
  • Unternehmensbewertung
  • Aktive Suche und Auswahl von qualifizierten Interessenten
  • Entwicklung eines Transfer-Konzeptes
  • Zusammenführen von diametralen Interessen
  • Verhandlungsführung
  • Koordination und Prozessführung bis zur Vertragsunterzeichnung

 

 

Qualifikationen

 

Fachlicher und beruflicher Hintergrund

  • Großhandelskaufmann
  • Diplomkaufmann
  • 30 Jahre Marketing-/Management-Laufbahn in D, NL, A, CH
  • Unternehmen u. a.: Erdal-Rex, Unilever, General Foods, Hüppe
  • Letzte Stationen: Leiter Marketing/Entwicklung, Directeur Commercial, Geschäftsführer
  • Inhaber MarConn & Partner Unternehmensnachfolge

 

Ehrenämter

  • Vizepräsident Marketingclub Weser-Ems
  • Vorstand FS-Akademie
  • Vorstand Förderverein Panoramabad Rüngsdorf

 

Kompetenzen/Erfahrungen

  • Führen von Mitarbeitern, Marken, Unternehmen
  • Analytisch/konzeptionelles Arbeiten – strategisch und operativ
  • Zu Hause in komplexen Aufgaben
  • Kreativität zum Entwickeln neuer Wege und Lösungen
  • Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Verhandlungsstärke
  • Das Know How aus all den zum Abschluß geführten Unternehmens-Verkäufen
Dr. Alois Kreins

 

Dr. Alois Kreins

Förderung / Finanzierung, Strategie, BAFA-Zulassung, Betreuung von Unternehmen in Wachstumsphasen, in Krisensituationen und bei der Unternehmensnachfolge

Dr. Alois Kreins  www.dr-kreins.de/

 

 

Schwerpunkte in der Beratung

Unternehmensoptimierung und –festigung

  • Betreuung von Unternehmen in Wachstumsphasen, in Krisensituationen und bei der Unternehmensnachfolge
  • Erarbeiten des Nachfolgekonzeptes und entwickeln der Unternehmens-, Unternehmer- und Familienstrategie

Risiken minimieren

  • Betriebliche und persönliche Haftungsrisiken erkennen und minimieren
  • Schützen der Vermögenssachwertre des Unternehmens
  • Sichern des Unternehmens vor unerwartetem Ertragsausfall
  • Ist die Absicherung pfändungssicher und insolvenzgeschützt?

Liquidität sichern

  • Entwickeln von Vermögens- und Finanzierungskonzepten unter Berücksichtigung staatlicher Subventionen und Förderungen
  • Vorbereiten von Bankgesprächen und Funktion der Schnittstelle zwischen Unternehmen und Kreditinstituten

Mitarbeiter motivieren und binden

  • Erhöhung des Nettolohns Ihrer Mitarbeiter mit nur geringen Mehrkosten für Sie
  • Nutzung staatlicher Subventionen und Förderungen zur Schaffung von Mehrwerten für die Mitarbeiter
  • Förderung der Gesundheit durch gezielten betrieblichen Gesundheitsschutz
  • Schaffung von Sonderkonditionen durch Einführung von Rahmenverträgen

 

 

Qualifikationen

 

Ausbildung / Studium

  • Dipl.-Ing., RWTH Aachen
  • Doktor der Ingenieurwissenschaften, RWTH Aachen
  • Dipl.-Kfm., Fernuniversität Hagen

 

Kompetenzen

  • Zertifizierung KMU Fachberater Unternehmensnachfolge
  • Professionalisierungsstudium „Existenzgründung“
  • KMU Fachberater Sanierung
  • Finanzanlagenvermittler IHK (§34f GewO)
  • Immobiliardarlehensvermittler IHK (§34i GewO)
Dr. Andreas Menkel

 

Dr. Andreas Menkel

"Vereinbarungen, mit denen die Parteien leben können, sind für viele ein Ziel. Unser Ziel ist es, dass die Parteien die Vereinbarungen mit Leben erfüllen. Sowohl der Unternehmensverkauf als auch eine familieninterne Übergabe gelingen nur, wenn beide Vertragsparteien mit dem Ergebnis zufrieden sind. Ansonsten ist Streit vorprogrammiert."

Dr. Andreas Menkel  www.meyer-koering.de

 

 

Schwerpunkte in der Beratung

  • Unternehmensverkauf
  • Unternehmensnachfolge
  • Gestaltung von Verträgen
  • Lösung von Konflikten zwischen Gesellschaftern
  • Laufende Beratung von Unternehmen und Unternehmen

 

Als Partner einer Sozietät von gegenwärtig 30 Anwälten arbeite ich nicht alleine, sondern als Teil einer Gemeinschaft. Da niemand in allen Bereichen gleich kompetent sein kann, haben wir uns spezialisiert. Ihnen steht daher für jedes Problem „rund“ um das Unternehmen ein erfahrener Rechtsanwalt/-in zur Verfügung.

 

Beruflicher Werdegang/Qualifikationen

 

Fachlicher und beruflicher Hintergrund

  • Rechtsanwalt seit 2003
  • Promotion im Steuerrecht an der Universität Köln in 2007
  • Fachanwalt für Steuerrecht seit 2007
  • Fachanwalt für Familienrecht seit 2008
  • Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht seit 2013
  • Regelmäßige Veröffentlichung in Fachzeitungen zu Fragen des Unternehmensrechts

 

www.meyer-koering.de/dr-andreas-menkel